Pop- und Gospelchor „Querbeet“

Pop- und Gospelchor „Querbeet“

Mitte des Jahres haben sich eine handvoll Sängerinnen und Sänger aus Borken zusammengefunden, mit dem Ziel einen neuen Chor, mit dem musikalischen Schwerpunkt „Pop und Gospel“ zu gründen. Zunächst einmal musste eine geeignete Chorleitung für dieses neue Projekt gefunden werden. Nach einiger Suche wurde diese in Bianca Otto aus Falkenberg, die im Jahr 2016 die Ausbildung zur Chorleiterin in Marburg absolviert hat, gefunden. Die Musikschule Schwalm-Eder erklärte sich bereit, den neuen Chor in ihr musikalisches Angebot aufzunehmen und ihn zu unterstützen. So bekam der Chor auch einen eigenen Proberaum mit Klavier in der Gustav-Heinemann-Schule (GHS). Jetzt musste noch ein passender Name für den Chor gefunden werden. „Querbeet“ trifft die Eigenschaften am besten, da er „querbeet“ durch die verschiedenen Musikrichtungen singt und auch Sängerinnen und Sänger jeden Alters im Chor willkommen sind.

In den letzten Wochen kamen immer wieder neue Sängerinnen und Sänger zu den Proben dazu, so dass sich inzwischen eine tolle Chorgruppe gefunden hat, die Spaß am Singen hat und noch viel zusammen erreichen möchte.

Neue Chormitglieder sind immer herzlich willkommen! Das nächste Treffen findet am 28. Oktober, 18 – 19:30 Uhr in der GHS Borken statt. Der Pop- und Gospelchor „Querbeet“ freut sich auf Dein/Ihr Kommen…

Ansprechpartner im Chor: Saskia Krössin-Schmidt (05682/733850), Beate Helmer (05682/6191) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.