Musikgenuss der besonderen Art – Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps am 26. Februar

Borken. Ein Musikgenuss der besonderen Art wartet auf die Besucher am 26. Februar 2019. Dann gastiert um 19:30 Uhr im Hotel am Stadtpark – Bürgerhaus der Stadt Borken das Heeresmusikkorps Kassel zu einem Benefizkonzert. Der Stadt Borken ist es erneut gelungen, das weltbekannte Blasorchester unter der Leitung von Oberstleutnant Tobias Terhardt für ein Benefizkonzert in Borken zu gewinnen. Für Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm war es eine Selbstverständlichkeit, Gastgeber und Schirmherr für die Frauen und Männer des Heeresmusikkorps Kassel zu sein.

Frohe Weihnachten

Die Mitglieder und der Vorstand des Unternehmerrings Schwalm-Eder-West e.V. bedankt sich für das im vergangenem Jahr entgegen gebrachte Vertrauen und wünscht Ihnen und ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest. Für das …

(c) H.J.Pfaff

Schnee zum Borkener Weihnachtsmarkt 2018

Etwas gebibbert hatten die Veranstalter schon ein wenig, nachdem es am zweiten Adventswochenende bei vielen Märkten in der Region geregnet hatte. Gebibbert hat man auch am 3. Advent, aber vor Kälte. Pünktlich zum Borkener Weihnachtsmarkt hielt der Winter, mit frostigen Temperaturen und Schnee am Sonntag, Einzug in Nordhessen. Da konnte nur so manch innerliche Aufwärmung entgegenwirken.

Ein Weihnachtsmarkt für die ganze Familie

Zum Borkener Weihnachtsmarkt, traditionell am dritten Adventwochenende veranstaltet, laden der Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V. und die Stadt Borken (Hessen) recht herzlich ein. Ein geschmücktes Weihnachtsdorf mit
Leckereien und schönen Dekorationen für die Weihnachtszeit sowie kreativen
Ideen für Weihnachtsgeschenke machen den Borkener Weihnachtsmarkt vom 14. – 16.
Dezember 2018 vor dem historischen Rathaus und Kirchplatz zu einem besonderen
Erlebnis für Familien.

Premiere auf dem Borkener Weihnachtsmarkt

Mitte des Jahres haben sich eine Handvoll Sängerinnen und Sänger aus Borken zusammengefunden, um einen neuen Chor mit dem musikalischen Schwerpunkt „Pop und Gospel“ zu gründen. Schnell war auch eine Chorleiterin gefunden, Bianca Otto aus Falkenberg, die im Jahr 2016 die Ausbildung zur Chorleiterin in Marburg absolviert hatte, – sie übernahm spontan die Chorleitung. Unterstützung findet „QuerBeet“ durch die Musikschule Schwalm-Eder, die den neuen Chor in ihr musikalisches Angebot aufnahm. Der eigene Proberaum wurde ebenfalls rasch gefunden.

Ausstellerplan Borkener Weihnachtsmarkt 2018

Auch in 2018 konnten wir einen guten Mix aus den unterschiedlichsten Ständen zusammenstellen. An dieser Stelle unser Dank an die Aussteller 2018.

Neben dem Getränke und Speisenangebot konnten auch zahlreiche Aussteller gefunden werden, welche die Besucher mit ihren selbsthergestellten Waren, in die richtige Weihnachtsstimmung versetzen.

So klingt es in den 3. Advent hinein

Wenn es nach Weihnachtsgebäck und Glühwein duftet, die Kerzen leuchten, Schnee die Landschaft bedeckt und die ersten Türchen im Adventskalender geöffnet sind, gehört auch stimmungsvolle Musik dazu. Weihnachtslieder mal festlich, mal romantisch, mal feierlich. Lieder zum Advent von klassisch über kirchlich bis modern. Stille Nacht oder Last Christmas? Am Freitagabend auf dem Borkener Weihnachtsmarkt gibt es einen bunten Strauß Lieder aus der Advents- und Weihnachtszeit zu hören.

Romeo G., Sänger & Entertainer live auf dem Borkener Weihnachtsmarkt am 15.12.2018 von 16 – 18 Uhr

Romeo G.‘s Weg zieht sich über die Bühnen Europas, umso erfreulicher, dass er einen Termin für den Borkener Weihnachtsmarkt freigeschaufelt hat, um seine Fans und Freunde aus der Umgebung wieder zu sehen. Das Publikum erwartet einen Vollblutmusiker, der über ein breites Repertoire, mit internationaler Erfahrung verfügt, wofür er schon mehrere Auszeichnungen erhalten hatte.

Steffen Koch live am 15.12.2018 auf dem Borkener Weihnachtsmarkt

Steffen Koch ist ein Künstler aus der Region und kann auf eine langjährige Banderfahrung zurückgreifen. Er trifft mit seinem Soloprogramm, bestehend aus Rock- & Popklassikern der letzten 40 Jahre, aber auch aktuellen Songs, und seiner anpassungsfähigen Stimme den Nerv seiner Zuhörer. Wer auf Gitarrensound mit mächtigen E -Gitarrensoli und auf das Feeling von wohltemperierter Akustikgitarre steht, kommt voll auf seine Kosten.

Programm Borkener Weihnachtsmarkt, 14. bis 16. Dezember 2018

Ein buntes und vielfältiges Programm wird die Besucher auf dem Borkener Weihnachtsmarkt 2018 erwarten. Premierenauftritte, Konzerte in der ev Kirche, Besuch vom Weihnachtsmann, Wunschzettelwerkstatt, Märchenlesung und vieles mehr, werden den Borkener Weihnachtsmarkt zu einem schönem Erlebnis für die ganze Familie machen.

Pop- und Gospelchor „Querbeet“

Mitte des Jahres haben sich eine handvoll Sängerinnen und Sänger aus Borken zusammengefunden, mit dem Ziel einen neuen Chor, mit dem musikalischen Schwerpunkt „Pop und Gospel“ zu gründen. Zunächst einmal musste eine geeignete Chorleitung für dieses neue Projekt gefunden werden. Nach einiger Suche wurde diese in Bianca Otto aus Falkenberg, die im Jahr 2016 die Ausbildung zur Chorleiterin in Marburg absolviert hat, gefunden.

Zwei Veranstaltungen sorgen am 26.Oktober für einen erlebnisreichen Abend in Borken

Borkener Halloween-Nacht. Im Jahr 2004 wurde der Grundstein für eine der erfolgreichsten Veranstaltungen in Borken gelegt. Über 10 Jahre hinweg wurde die Borkener Halloween-Nacht durch die damalige Borkener Gewerbevereinigung e.V. (später durch den Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V.) zu dem Event im Schwalm-Eder-Kreis ausgebaut, welches nicht nur Besucher aus der Nähe, sondern auch Besucher aus anderen Regionen Hessens anlockt.

Sichern Sie sich Ihren Stand auf dem Weihnachtsmarkt Borken

Sie möchten sich mit einem Stand auf dem Borkener Weihnachtsmarkt 14.-16. Dezember 2018 präsentieren?
Gern senden wir Ihnen einen Vertrag zu. Bitte füllen Sie das nachstehende Kontaktformular nach Möglichkeit vollständig aus. Wir senden Ihnen per E-Mail entsprechende Informationen / Vertragsangebot zu.

8. Nordhessischer Wecke- un Worschtmarkt

Borken. Ein erfolgreiches Marktkonzept geht am 30. September in die achte Runde. Der Nordhessische Wecke- un Worschtmarkt gilt in Fachkreisen schon als eine Traditionsveranstaltung. Als Brat- und Wurstmarkt hatte das Erfolgsrezept im Jahr 2007 begonnen. Die Firma „Catering und Konzepte“ hatte ein neues Konzept entwickelt und im Jahre 2008 dann auch die Fleischerinnung Schwalm-Eder mit ins Boot genommen.